Praxisworkshop: Pressemappe und Newsroom

Journalisten benötigen schnell Zugriff auf die neuesten und wichtigsten Meldungen aus Unternehmen. Dabei legen sie großen Wert auf optimal aufbereitetes Bild-, Video- und Textmaterial von den Pressestellen. Deshalb arbeiten professionelle Kommunikationsabteilungen heute nicht mehr nur mit dem klassischen Online-Pressebereich, sondern stellen ihre Informationen hochwertig und ansprechend in Newsrooms zur Verfügung. Denn hier erhalten Journalisten, Kunden und relevante Stakeholder einen umfassenden Überblick über alle Social Media Aktivitäten. Ist die Pressemitteilung tot und die Pressemappe aus Papier ein Relikt? Reichen heutzutage digitale Wege der Informationsübermittlung? Was ist gängige Praxis? Wie halten es Unternehmen mit der Vermittlung von Neuigkeiten für die Presse? Dieser Media Workshop gibt Antworten und vermittelt einen Überblick, wie Sie Ihr Pressematerial optimal aufbereiten. Anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis wird aufgezeigt, wie Unternehmen ihre Informationen zusammenstellen und distribuieren.

Themenschwerpunkte

  • Pressemappe – Inhalte, Form, Distribution
  • Beispiele anderer Unternehmen
  • Bilder in der Pressearbeit
  • virtuelle Pressestelle
  • Newsroom – Idee, Aufbau, Varianten
  • eigene Praxisaufgaben und -übungen

Lernziele

Sie erhalten einen umfassenden Überblick über den Umgang mit Pressematerialien. Sie erfahren, wie Pressemappen und Newsrooms heutzutage aufgebaut sind. Zudem werden Ihnen Perspektiven für die weitere Entwicklung der PR aufgezeigt.

Teilnehmergruppe

  • Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus PR-Agenturen und Unternehmen, die aktiv Pressearbeit betreiben und neue Möglichkeiten und Perspektiven zur Aufbereitung und Distribution ihrer Presseinformationen erhalten möchten.

Referent

 Kai Heddergott

Kai Heddergott

Kai Heddergott (Jahrgang 1969) ist selbstständiger Kommunikationsberater und seit 1995 als Autor und Dozent zu den Themen Online-Kommunikation und Multimedia tätig. Er berät seine Kunden bei der Konzeption und Realisierung von internen und externen Kommunikationsmaßnahmen sowie beim Einsatz zeitgemäßer Off- und Online-Medien. In seiner Tätigkeit als Projektleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim MMB Institut für Medien- und Kompetenzforschung in Essen war er viele Jahre als Mitglied in der Jury und Nominierungskommission des Grimme Online Award tätig. Heddergott hat an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Publizistik und Kommunikationswissenschaft studiert und war dort mehrere Jahre für die elektronische Lehrredaktion des Instituts für Publizistik verantwortlich. Zu seinen Kunden zählen nationale und internationale Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Finanzwirtschaft und öffentliche Institutionen.
zur Referentenseite

Infos zu den Seminarorten


MW MEDIA WORKSHOP GmbH,
Hermannstraße 16, 20095 Hamburg

Bildquelle: privat, 123RF (Urhebernachweis s. Impressum)



Doch nicht das richtige Seminar für Sie?

Termine


Radiobutton

24.10.2017

in Hamburg, 690 Euro
Alle Preise zzgl. MwSt.
Teilnehmeranzahl: maximal 12 Personen

Button Anmelden
PDF-/ Druck-Version Weiterempfehlen
Telefonische Beratung
+49 40 2263 9660
PREIS INKL. MWST.
821,10 EUR