Die Media Workshops - Professionelle Fortbildung seit 2001!

  • Teaser Kommunikation bewegt, beeinflusst und ist selbst stets im Wandel. In Ihrer Arbeit spüren Sie diese Herausforderungen täglich. Genau hier setzen wir seit mehr als 17 Jahren mit den Media Workshops an und greifen mit unseren Seminaren topaktuelle Branchentrends auf und ermöglichen Ihnen so, neueste Entwicklungen direkt in Ihren Berufsalltag zu integrieren. Entdecken auch Sie die Weiterbildungsangebote der Media Workshops und holen Sie sich frische Impulse für Ihre Arbeit! In 2018 erwarten Sie wieder nagelneue, brandaktuelle PR- und Marketingthemen. Aber auch Seminarklassiker der Kommunikationsbranche stehen auf der Agenda. Praxisnah und effektiv unterstützen unsere Referenten Sie bei der Professionalisierung Ihrer Kommunikationsarbeit. Wir freuen uns, Sie mit unseren Media Workshops bei der Verwirklichung Ihrer beruflichen Ziele zu unterstützen. Einen kleinen Einblick in die Entstehung der Media Workshops, unser Selbstverständnis und unsere Qualitätsstandards haben wir Ihnen hier zusammengefasst.
  • Praxisnahe Seminare
    Seit 2001 bieten Ihnen die Media Workshops hochwertige Fortbildungen zu Pressearbeit, Marketing, Public Relations und Digitaler Kommunikation sowie zur persönlichen Entwicklung und zum Selbstmanagement. In den Städten Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main, Köln und München stehen Ihnen mittlerweile über 66 Themen zur Auswahl. Unsere ein- und zweitägigen Veranstaltungen richten sich an Kommunikationsfachleute, PR-Profis und Führungskräfte aller Branchen. Neben dem offenen Seminarprogramm konzipieren wir auch auf Ihren Bedarf zugeschnittene Inhouse-Seminare. Gerne beraten wir Sie umfassend zu den konkreten Inhalten und Zielen und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.
  • Teaser Als Mitglied des Weiterbildung Hamburg e.V. tragen wir seit 2012 das Qualitätssiegel "Geprüfte Weiterbildungseinrichtung". Regelmäßige Begutachtungen und Prüfverfahren bestätigen Ihnen die Einhaltung von Kundenschutz, transparente Teilnahmebedingungen und verbindliche Qualitätsstandards für unsere Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen.
  • Unser Selbstverständnis
    Ihr berufliches und persönliches Weiterkommen steht für uns im Mittelpunkt. Dabei ist uns bewußt, dass die Vermittlung von Fachwissen nur durch einen optimal gestalteten Lernprozess gelingt. Damit Sie das neu aufgenommene Wissen direkt in Ihren beruflichen Alltag einsetzen können, haben wir für die Durchführung unserer Veranstaltungen Qualitätsstandards abgeleitet, die Ihren Lernerfolg unterstützen und verstehen in unseren Seminaren:
    1. Lernen als aktiven Prozess. Durch praktische Übungen, Rollenspiele und Gruppenarbeiten kann sich das erlangte Wissen optimal festigen. Deshalb arbeiten wir ausschließlich mit Referenten aus Wirtschaft und Medien zusammen, die langjährige Berufserfahrung haben und einen engen Praxisbezug zu den Aufgaben der Teilnehmergruppe besitzen. Fundiertes Fachwissen wird in einem lebendigen Mix aus Theorie und Praxis vermittelt.
    2. Lernen als konstruktiven Prozess. Vor Ihrer Teilnahme haben Sie die Möglichkeit, einen Erwartungsfragebogen auszufüllen. So können sich die Referenten einen Eindruck zu Ihrem Wissenshintergund verschaffen und auf Ihre individuellen Kenntisse und inhaltlichen Wünsche im Rahmen des Seminarkonzepts eingehen.
    3. Lernen als sozialen Prozess. Wir haben uns bewusst für eine klein gewählte Teilnehmerzahl in unseren Seminaren entschieden und sichern durch unsere persönliche Betreuung einen reibungslosen Veranstaltungsablauf. Dadurch schaffen wir ein angenehmes und lockeres Lernumfeld, in dem viel Platz für den Austausch innerhalb der Gruppe bleibt.
    4. Lernen als kontinuierlicher Prozess. Nach jeder Veranstaltung können Sie in einer mündlichen Feedbackrunde und in einem Evaluationsbogen angeben, was Ihnen gefallen hat, was Sie vermisst haben und welche weiteren Themen Sie interessant finden. Ihre Anregungen und konstruktive Kritik werten wir anschließend aus. Denn anhand dieser Angaben können wir unsere Arbeit reflektieren und zusammen mit den Referenten Seminarkonzepte bzw. Folgeveranstaltungen fortlaufend anpassen oder Ideen für neue Themen entwickeln.
  • Unsere Geschichte
    Die Idee für Seminare unter der Marke Media Workshop ist 2001 aus dem Kerngeschäft der dpa-Tochter news aktuell entstanden. Das Medienunternehmen bietet mit der Verbreitung von Presseinformationen in Text, Bild und Multimedia professionelle Lösungen für die Kommunikation seiner Kunden an. Mit nur 12 Themen rund um Pressearbeit und PR in Hamburg gestartet ist aus den Media Workshops in 15 Jahren ein umfangreiches Seminarprogramm geworden: Heute zählen die Media Workshops in der Kommunikationsbranche zu den führenden Anbietern beruflicher Weiterbildung und sind eine feste Größe am deutschen Fortbildungsmarkt. Mehr als 15.000 Teilnehmer aus Unternehmen, Agenturen, Organisationen, Parteien und Behörden haben dem Seminaranbieter bis heute ihr Vertrauen geschenkt. Seit 2012 werden die Media Workshops von den drei Geschäftsführerinnen Nicole von Aspern, Stephanie Langeloh und Berit Siewert in einer eigenständigen GmbH geführt.